FAQ

Haarentfernung mit Laser: DAS müssen Sie wissen!

Sie haben noch weitere Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns.

HAARENTFERNUNG MIT LASER

Was Sie wissen müssen, wenn Sie sich für eine dauerhafte Haarentfernung mit Laser entscheiden. Die wichtigsten Fragen und Antworten haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Wie viele Sitzungen benötigt man für eine dauerhafte Haarentfernung mit Laser?

In der Regel sind ca. 6-8 Behandlungen für ein dauerhaftes Ergebnis notwendig. Das hängt damit zusammen, dass der Lebenszyklus eines Haares aus drei Phasen besteht:

  • Wachstumsphase
  • Übergangsphase
  • Ruhephase

Bei der Laser Haarentfernung lassen sich nur die Haare behandeln, die sich in der Wachstumsphase befinden. Das sind nur ca. 20 bis 30 Prozent der Körperhaare. Je nach Körperareal folgt nach 4-8 Wochen die nächste Wachstumsphase und damit auch die nächste Behandlung.

Wann sind die ersten Ergebnisse der Laser Haarentfernung sichtbar?

Die Haare fallen 1-3 Wochen nach der Behandlung aus und Sie können sich bis zur nächsten Sitzung einer nahezu haarfreien Haut erfreuen. Sie profitieren demnach ab der ersten Behandlung und erfahren sofort eine Erleichterung. Sie müssen viel weniger rasieren und ihr Hautbild verbessert sich merklich. Dieser Effekt steigert sich dann mit jeder Sitzung, bis Sie schließlich nach 6-8 Sitzungen dauerhaft haarfrei sind.

Wie dauerhaft ist eine Laser Haarentfernung?

Die Wirksamkeit und Dauerhaftigkeit der Laser Haarentfernung wurde in vielen Langzeitstudien belegt. Die Resultate der Studien sind eindeutig. Einmal verödete Haare können keine Haare mehr produzieren. Nichtsdestotrotz kann es passieren, dass sich nach mehreren Jahren die eine oder andere Haarwurzel regeneriert. In diesem Fall kommen Sie einfach zu einer Auffrischungsbehandlung.

Wie lange dauert eine Laser-Behandlung?

Die Dauer einer Sitzung ist abhängig von der Größe der zu behandelnden Körperareale und natürlich auch vom Laser der zum Einsatz kommt. Bei Beauty Bell arbeiten wir mit dem Vectus Diodenlaser. Dieser Laser hat zum Vorteil, dass er einen wesentlich größeren Behandlungskopf hat als andere Laser auf dem Markt. Die Laserbehandlung beider Achseln dauert mit dem Vectus Laser beispielsweise nur 30 Sekunden. Für die Behandlung der Beine benötigt der Vectus Diodenlaser nur 20 Minuten und für einen kompletten Männerrücken nur 10 Minuten.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Der von uns verwendete Vectus Diodenlaser verfügt über eine neuartige extrem leistungsstarke Kontaktkühlung, mit der eine erfreulich schmerzarme Laser Haarentfernung erfolgen kann. Sie spüren die abgegebenen Laserimpulse als leichte Wärme oder kurzes Zwicken. Die meisten Kunden vertragen die Behandlung problemlos, dennoch hat jeder Mensch ein anderes Schmerzempfinden. Um zu erfahren wie sich die Laserbehandlung für Sie persönlich anfühlt, kontaktieren Sie uns gern für ein kostenfreies Beratungsgespräch. Dieses beinhaltet auch eine GRATIS Testbehandlung.

Was kostet die Behandlung für eine Haarentfernung mit Laser?

Die Preise für die Behandlung richten sich nach der zu behandelnden Körperstelle. Die Laser Haarentfernung eines Männerrückens kostet bei uns beispielsweise 179 EUR je Sitzung. Ein Damenbart kostet dagegen nur 29 EUR je Sitzung. Nähere Informationen zu den Einzelpreisen entnehmen Sie bitte unserer Preisliste. Zudem haben wir auch immer wieder Paketangebote mit tollen Rabatten.

Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung mit der Lasertechnologie?

Die Laser Haarentfernung ist ein lichtbasiertes, kosmetisches Verfahren zur dauerhaften Haarentfernung. Die Wirksamkeit und Sicherheit dieser Methode wurde in vielen Studien belegt. Sie basiert auf dem Prinzip, dass der Haarfarbstoff Melanin das Licht des Lasers aufnimmt und in Hitze umwandelt. Erreicht die Temperatur mehr als 68 Grad Celsius erfolgt eine Verödung der Haarwurzel und es kann kein Haar mehr nachwachsen.

Welche Laser zur Haarentfernung gibt es?

Für die Laser Haarentfernung stehen mehrere Laser mit unterschiedlichen Wellenlängen (gemessen in Nanometern = nm) zur Verfügung. Die Wellenlänge bestimmt dabei wie tief der Laser in die Haut eindringt.

Zur Auswahl stehen:

  • Alexandritlaser (Wellenlänge 755 nm)
  • Diodenlaser (Wellenlänge 810 nm)
  • Nd:YAG Laser (Wellenlänge 1064 nm)

Bei Beauty Bell arbeiten wir mit dem Vectus Diodenlaser der Firma Cynosure, da sich die Wellenlänge 810 nm als Goldstandard zur Laser Haarentfernung etabliert hat. Laser mit dieser Eindringtiefe bieten für die meisten Hauttypen Effektivität und Sicherheit gleichermaßen.

Der Alexandritlaser ist aufgrund seiner geringeren Eindringtiefe nicht sicher für dunklere Hauttypen. Der Nd:YAG dagegen ist nur empfehlenswert für Menschen mit extrem dunkler Haut. Er dringt so tief in die Haut ein, dass er auch sehr dunkle Haut sicher behandeln kann. Dies erfolgt jedoch zu Lasten der Effektivität. Zudem kann die Behandlung mit einem Nd:YAG Laser sehr schmerzhaft sein.

Was ist der Unterschied zwischen Laser und IPL?

IPL Geräte sind keine Laser. Der wichtigste Unterschied zwischen Laser und IPL Geräten ist die Art des Lichts das verwendet wird. Laser strahlen das Licht einer bestimmten Wellenlänge aus. IPL Geräte dagegen arbeiten mit einem breiten Lichtspektrum. Das Licht eines IPL Geräts wird somit weniger fokussiert abgegeben und kann nicht so gezielt und tief in die Haarwurzel gelangen wie ein Laser. Eine Laserbehandlung ist damit nicht nur effizienter, sondern auch hautschonender. Bei der IPL Haarentfernung wird die Energie nämlich nicht nur auf die Haarwurzel abgegeben, sondern auch auf die umliegende Haut.

Wie sollte man sich auf die Behandlung vorbereiten?

  • Vor der Behandlung sollte der Behandlungsbereich frei von Haaren sein. Bitte rasieren Sie sich an diesen Stellen ca. 24 Stunden vorher mit einem Nassrasierer. Falls das Gesicht behandelt wird, muss das gesamte Make-up aus dem Behandlungsbereich entfernt werden.
  • Vier Wochen vor und nach der Behandlung sollte die Haut vor Sonneneinstrahlung (oder Solarium) geschützt werden. Falls Sonneneinstrahlung unvermeidbar ist, sollte ein guter Sonnenschutz (LSF 50+) verwendet werden. Ebenso ist es wichtig, dass keine Medikamente eingenommen werden, die eine erhöhte Lichtempfindlichkeit der Haut bewirken können.
  • Die Haare sollten während des gesamten Behandlungszeitraums nicht durch Wachsen oder Zupfen entfernt werden. Auch sollten keine Enthaarungscremes benutzt werden. Das Rasieren der Körperstellen ist jederzeit vor und nach einer Behandlung möglich.

Was sollten Sie nach der Behandlung beachten?

Durch den Laserimpuls entsteht auf der Haut eine leichte Entzündung (entsprechend einem leichten Sonnenbrand). Dieser Effekt ist in der Regel nur für 24 – 48 Stunden sichtbar. Um Pigmentveränderungen zu vermeiden meiden Sie am besten die direkte Sonne und jegliches Solarium oder verwenden Sie einen guten Sonnenschutz.

Wann ist eine Haarentfernung mit Laser nicht angebracht?

  • Bei der Einnahme von lichtsensibilisierenden Mitteln.
  • Bei einer bestehenden Schwangerschaft. Eine Schädigung ist zwar unwahrscheinlich, es sollte jedoch während dieser Zeit auf alle äusseren Eingriffe verzichtet werden, die auch später durchführbar sind.
  • Bei extrem dunkler Haut.
  • Bei frischer Bräunung sollte die Behandlung verschoben werden bis die Haut wieder heller ist.

Ist die Haarentfernung mit Laser mit gesundheitlichen Risiken verbunden?

Der von uns verwendete Palomar Vectus Laser ist von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA (Federal Drug Administration) zugelassen für die dauerhafte Laser Haarentfernung. Als einzige offizielle Bundesbehörde weltweit lässt die FDA Laser und IPL Geräte auf ihre Effektivität und Sicherheit überprüfen. Die FDA Zulassung ist die höchste offizielle Zulassung die professionelle Geräte im Bereich der dauerhaften Haarentfernung erlangen können. Als Verbraucher sollten Sie daher immer auf dieses Qualitätsmerkmal als Mindestanforderung setzten. Nur so können Sie sicher sein, mit einem Gerät behandelt zu werden welches gesundheitlich unbedenklich und zu gleich effektiv ist. Um zu erkennen, ob ein Gerät diese Zulassung hat kann man direkt die FDA Datenbank mit den entsprechenden 510(k) Dokumenten öffnen und mit genauem Gerätenamen (Device Name) danach suchen.

Kontakt

Laser Haarentfernung
Wir sind für Sie auf verschiedenen Social Media Plattformen zu finden. Sie können uns zum Beispiel über Twitter, Facebook, Google Plus und Instagram erreichen.

Newsletter

Treten Sie unserem Newsletter bei und verpassen Sie nie wieder ein Angebot.

Standort

Beauty Bell @ Perfect Look
Uhlandstrasse 68 • 10717 Berlin
Tel: 0162 2316356